Posts Tagged ‘ziehe

23
Sep
11

Überall und Nirgendwo

Von überall hört man sie brüllen und plärren
überall Menschen, von Beschwerden beschwert
von überall spürt man ihr Ziehen und Zerren
überall Menschen, die durch Überfüllung entleert

Längst ist Frieden nur noch ein Patchwork aus Fetzen
überall Menschen, die so friedlich ihre Messer wetzen
längst dient die Wahrheit nur noch die Lügen zu hetzen
überall Menschen, die auf der Hatz sich selber verletzen

Überall kann man sie spüren, die Riesen, die dösen
hört die Menschen, die ihre Träume verfluchen
verzweifelt versucht sich aus ihrer Umarmung zu lösen
verfallen dem Fluch, im Dunkel Erleuchtung zu suchen




Blog Stats

  • 66.021 hits

Gedanken-Feed

Ein Klick bis zum Feed-Abo

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Meine Gedichte HIER abonnieren

FollowMe


TwitterCounter for @Macaveli85

November 2020
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Archiv

HTML-Tags

Paperblog google-site-verification: googledd96c99f9d578ce0.html

Creative Commons

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Bedeutet im Klartext: Teilen? Jederzeit! Zerteilen? Kein Stück! Alles, was hier an Texten erscheint, ist geschrieben ohne kommerziellen Hintergrund und in diesem soll es auch bleiben.
Und jedes Wort, das in meinem Namen erscheint, und sei es der Nick-Name, soll damit auch möglichst unter diesem weitergegeben werden, so, wie ich auch mit den Texten anderer verfahre.


%d Bloggern gefällt das: