15
Jan
16

Frohes, neues „JA!“

Zwischen Blitzen, Böllern und Raketen,
zwischen Alkohol, Geschrei und Feten,
lief ich lang. Und musste weinen,
denn dieses Leben, wollt ich meinen,
es wird dazwischen immer leiser.
Es schreit mich an, klingt dabei heiser,
während sie den Countdown zählen,
als würd die Zeit die Stimme stehlen,

als tickte laut die Uhr herunter,
als hörten sie’s. Und tun nur munter.
So lief ich lang die dunklen Straßen,
sie lachten, tanzten, tranken, fraßen,
ich alleine. Und am Weinen.
Sie zu vielen. Und am Meinen.
Ich bitte drum, nicht falsch verstehen:
Ich gönn’s euch, lasst’s euch gut gehen!

Nur spart euch Mitleid, Lachen, Gähnen,
denn ich leb und lieb die Tränen,
ich zünde sie und lass sie fließen,
um an den Himmel sie zu schießen,
weil sie wirklich Farben machen,
nicht wie Feuerzeug und Pyrosachen,
kein Tag holt sie zum Boden runter,
sie werden in Gedanken bunter,

dort fangen sie erst an zu schweben.
Sie explodier’n, um abzuheben,
sie helfen mir, beim Hoffnung machen.
Ich lerne durch sie wieder lachen,
denn wenn die letzten Böller knallten,
die Schläge dann im grau verhallten,
dann bleibt euer Vorsatz lustlos liegen.
Während Tränen brennen, leuchten, fliegen.

Advertisements

0 Responses to “Frohes, neues „JA!“”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Blog Stats

  • 64,261 hits

Gedanken-Feed

Ein Klick bis zum Feed-Abo

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Meine Gedichte HIER abonnieren

FollowMe


TwitterCounter for @Macaveli85

Januar 2016
M D M D F S S
« Dez   Okt »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archive

HTML-Tags

Creative Commons

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Bedeutet im Klartext: Teilen? Jederzeit! Zerteilen? Kein Stück! Alles, was hier an Texten erscheint, ist geschrieben ohne kommerziellen Hintergrund und in diesem soll es auch bleiben.
Und jedes Wort, das in meinem Namen erscheint, und sei es der Nick-Name, soll damit auch möglichst unter diesem weitergegeben werden, so, wie ich auch mit den Texten anderer verfahre.