08
Dez
15

Wildfire

Warum lasst ihr euch
einreden
Gefühlen seien
Namen und
Gesichter
die möglichst vereinbar sind
mit Punkten auf Listen
nach denen ihr sie sucht
und in Gedanken
nach Ähnlichkeiten
abhakt
warum markiert ihr euch
Namen und
Gesichter
und geht auf sie zu
bis sie nicht mehr vereinbar sind
mit den Punkten auf
euren Listen
nach denen ihr sie
abhakt
warum lasst ihr
eure Gefühle
nicht hinter euch stehen
damit sie euch
in Empfang nehmen lassen
was bei euch ankommt
warum lasst ihr eure Liebe und
euren Hass und
eure Trauer und
eure Freude und
eure Wut nicht
hinter euch stehen
damit sie euch unaufhörlich
weiter antreiben können
zu Orten an denen ihr
sie spüren könntet

ich weiß du kannst
nicht wissen
wie sehr wenn ich sage
ich liebe dich
ich weiß du kannst nicht
wissen wie sehr
ich diesen Punkt schon
gehasst und
beweint und
verdammt habe
an dem ich nun
zu dir in
die Ferne blicke
ich weiß du kannst
gerade nicht spüren
meine Liebe steht
auch hinter dir und
sie wird dir
folgen
wohin du auch gehst
und dich dort wärmen
denn in mir brennt
ihr altes
fast vergessenes
Feuer

und seine Flammen
züngeln nach deinen
Checklisten
und jeder Fetzen
den sie ergreifen
der lässt sie höher schlagen
und sie werden uns wärmen
und ich lasse mich
weiter treiben
so  lange die Fassade
noch bröckelt
wird es weiter
um sich greifen
und ich liebe dieses Gefühl
in Flammen aufzugehen
wenn ich dich
in deiner Zukunft
lächeln sehe

wo immer das auch
sein wird
ich lasse mich
einfach immer
weiter treiben

Advertisements

0 Responses to “Wildfire”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Blog Stats

  • 64,476 hits

Gedanken-Feed

Ein Klick bis zum Feed-Abo

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Meine Gedichte HIER abonnieren

FollowMe


TwitterCounter for @Macaveli85

Dezember 2015
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Archive

HTML-Tags

Creative Commons

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Bedeutet im Klartext: Teilen? Jederzeit! Zerteilen? Kein Stück! Alles, was hier an Texten erscheint, ist geschrieben ohne kommerziellen Hintergrund und in diesem soll es auch bleiben.
Und jedes Wort, das in meinem Namen erscheint, und sei es der Nick-Name, soll damit auch möglichst unter diesem weitergegeben werden, so, wie ich auch mit den Texten anderer verfahre.