22
Nov
14

Ihr seid schon echte Masken

Im Land hinter diesen sieben Bergen
steht ein deutscher Fahnenmast
und Ratten vor den sieben Zwergen
salutier’n beim „Aufgepasst!“

Sie in den dunklen Wald zu locken?
Kein Problem, mit ohne stolz
und als sie vor dem Computer hocken,
teilen Äxte morsches Holz.

Wie toll sie den Verstand verlieren!
Ebenso deutsch, wie damals die,
weil sie das Gleiche nicht kapieren –
was sie zeitig bisher merkten nie.

Ihr seid schon echte Weltenretter –
erbaut euch eure Todesgruft!
Klar, Putin ist wie Sonnenwetter
und Schuld der Judenschuft!

Seht ihr da vorne was verbrennen?
Dieses bisschen Restverstand –
am Horizont, zu dem sie rennen,
bei gehobner rechter Hand?

Stolze Ritter zu den toten Pferden!
Zieht los! Und ihr verpasst:
bis zum letzten Krieg auf Erden,
wisst ihr alles nur ganz fast.

Wenn der Teufel kommt? Klar! Bücken!
Sie leugnen Krebs und Holocaust,
und ist seine Gabel kurz vor’m Rücken
wird der deutsche Arsch zur Faust.

Advertisements

7 Responses to “Ihr seid schon echte Masken”


  1. 1 L
    3. Dezember 2014 um 23:12

    Ich hoffe das ich deine Gedanken richtig interpretieren konnte.
    Ich bin da nicht so gut drin.
    Aber bei Aussichten wie
    https://m.youtube.com/?hl=de&gl=DE#/watch?v=g6S0s1YQmzs

    Wem kann man verübeln dass, Menschen wieder in dieses denken fallen, und wieder ohne Verstand schuldige gesucht werden.
    Wenn doch niemand wirklich die Wahrheit kennt.

  2. 3. Dezember 2014 um 23:45

    Diese Frage habe ich mir auch schon gestellt, sehr häufig sogar. Ich nehme auch weniger Meinungen oder Ansichten wirklich übel…
    Aber: Kann man es anders herum wirklich übel nehmen, wenn man sagt, jeder, der sich sein eigenes Grab schaufelt, der hat einen auf diesem Weg ein Stück weit zum Feind?

    Eine schwierige Frage, die mich wirklich auch quält, irgendwie… Ich kann das Video übrigens nicht gucken…

    Peace

    P.S.: Bist du mir zufällig auch persönlich bekannt… „L“ sehe ich heute nicht zum ersten Mal als Name zu Zeilen…

  3. 4 Lars
    4. Dezember 2014 um 00:40

    Rainer voss. Eine doku wenn ich mich recht erinnere. Aber es geht nicht nur um das Video sonder : wie weit kann ein menschlicher Geist getrieben werden.

  4. 4. Dezember 2014 um 02:09

    Wenn du noch wacht bist, dann kannste mal am Haustele anrufen. Hab deine Nummer nicht aufgeschrieben!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Blog Stats

  • 64,329 hits

Gedanken-Feed

Ein Klick bis zum Feed-Abo

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Meine Gedichte HIER abonnieren

FollowMe


TwitterCounter for @Macaveli85

November 2014
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Archive

HTML-Tags

Creative Commons

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Bedeutet im Klartext: Teilen? Jederzeit! Zerteilen? Kein Stück! Alles, was hier an Texten erscheint, ist geschrieben ohne kommerziellen Hintergrund und in diesem soll es auch bleiben.
Und jedes Wort, das in meinem Namen erscheint, und sei es der Nick-Name, soll damit auch möglichst unter diesem weitergegeben werden, so, wie ich auch mit den Texten anderer verfahre.