18
Jun
14

Kommen se rein können se rausguggen

In ihrer Wohnung lebt allein Ikea-Bill,
den sie für Besuch ging einkaufen,
merkend, das Besucher er keine will –
sah man sie nach Lampen laufen.

Vor einer Wohnung direkt nebendran,
wo Fußmatte „Willkommen!“ sagt,
hört man’s – kommt man Heim dann –
wie man leis „willkommen“ klagt.

Ab und an, da klingelt mal das Telefon!
„Wenn einer läutet? Öffne nicht!“ –
„auf der Straße lauern Bettler schon!“,
nicht das sich Bill Beine bricht!

So ging das weiter ein ganzes Leben,
auf Arbeit geh’n, Heim von Schicht –
nähme man sich Zeit für Leben eben –
doch man kennt und misst sich nicht.

Um Kram und Geld! Die Hauptaufgaben!
So hat der Mensch es sich erfunden –
wenn sie mit 50 keine Schulden haben
töten lange Weilen Überstunden.

Dass lang den Nachbarn man nicht sah –
ob verzogen, weil mal einer stirbt,
das merkt man dann – ist ein Neuer da –
der Bill die Ruhe nicht verdirbt.

Advertisements

0 Responses to “Kommen se rein können se rausguggen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Blog Stats

  • 64,329 hits

Gedanken-Feed

Ein Klick bis zum Feed-Abo

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Meine Gedichte HIER abonnieren

FollowMe


TwitterCounter for @Macaveli85

Juni 2014
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Archive

HTML-Tags

Creative Commons

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Bedeutet im Klartext: Teilen? Jederzeit! Zerteilen? Kein Stück! Alles, was hier an Texten erscheint, ist geschrieben ohne kommerziellen Hintergrund und in diesem soll es auch bleiben.
Und jedes Wort, das in meinem Namen erscheint, und sei es der Nick-Name, soll damit auch möglichst unter diesem weitergegeben werden, so, wie ich auch mit den Texten anderer verfahre.