Posts Tagged ‘DeathRowStyle

13
Jan
12

DeathRowStyle


Wenn du wissen willst wie weit wir gehen
dann musst du in den Stammbaum sehen
Brüder brennend dort am Scheiterhaufen
ihre Hitze sie entflammt beim Laufen

Warum wohl sollte ich mich schonen?
In mir kämpfen täglich die Dämonen
meine Brust gestählt durch ihre Seelen
die mich täglich neu mit Zweifeln quälen

Klappern listig fiese Schlangen
wir lassen sie um´s Gifte bangen
und lauschen sie mit 1000 Wanzen
dann lassen wir die Puppen tanzen

Fehlt euch mal die Kraft zum Laufen
wir lassen Durstige gern Tinte saufen
all die Falschen und die Linken
die lassen wir darin ertrinken

Sind wir dir wirklich nicht zu Schade
erwartet dich. Sicher. Keine Gnade
doch ist es zu kurz dieses Leben
um nicht Feinden auch die Hand zu geben

Dein Versuch mir heute Angst zu machen
lässt mich morgen schon nur müde lachen
denn am Schnellsten erst auf allen Vieren
bin ich frei wie ein Vogel, mit Nichts zu verlieren

Wer um den wahren Wert des Lebens weiß
bezahlt für deines gern´ den höchsten Preis
denn wir glauben ans Ende. Unserer Zeit
bedeutet von heut´ in alle Ewigkeit

Zu diesem Spiel gehören Schmerzen
folgst du wirklich deinem Herzen
dann können sie dich heute quälen
um für Morgen diesen Muskel zu stählen

Mit dem Rücken zur Wand, in der Enge
dort verstau´n wir so die ganze Menge
deshalb ist einer von uns in diesem Spiel
für dich, mein Freund! Zwei zu viel!




Blog Stats

  • 58,335 hits

Gedanken-Feed

Ein Klick bis zum Feed-Abo

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Meine Gedichte HIER abonnieren

FollowMe


TwitterCounter for @Macaveli85

Oktober 2014
M D M D F S S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archive

HTML-Tags

Creative Commons

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Bedeutet im Klartext: Teilen? Jederzeit! Zerteilen? Kein Stück! Alles, was hier an Texten erscheint, ist geschrieben ohne kommerziellen Hintergrund und in diesem soll es auch bleiben.
Und jedes Wort, das in meinem Namen erscheint, und sei es der Nick-Name, soll damit auch möglichst unter diesem weitergegeben werden, so, wie ich auch mit den Texten anderer verfahre.


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 26 Followern an