Posts Tagged ‘Beton

02
Jun
12

Tischlein leck mich

Das er hart
wie Granit sein wird
der Beton
auf dem ihr
immer wieder herumkaut
ihr werdet es
spätestens merken
wenn es endgültig dann
zu spät ist
und ihr euch
mit einem Mal
alle Zähne gleich
daran ausgebissen

Immer weiter
härtet er aus
während man
mit Materialglasur
verzierend
zur Not auch
die letzte Glaubensrosine
aus ihm herauspickend
versucht
ihn schmackhaft
erscheinen zu lassen

Das Süßes dann
alleine nicht mehr gehaltvoll
genug sein kann
weil man es
unverdaut ausscheidet
was man am Ende
gänzlich ungekaut
zu sich nehmen muss
wenn es der Hunger noch
so sehr reintreibt

Ihr werdet es dann
spätestens merken
wenn ihr zahnlos
selbst
vor dem gedeckten Tisch
nicht mehr wisst
wie ihr noch
satt werden könntet
wenn euch
Nichts
bleiben wird
außer der bittere Nachgeschmack
in dem Gefühl
am Verhungern zu sein

14
Nov
10

Unter grauem Beton

Auf grauem asphalt
die lebenswege
durch den alltag
auf denen ihre stimmen
vom rauen winde verweht
ihre seelen
liegen unter der oberfläche
begraben
erblindete spiegel
die leeren augen
sind stumme zeugen
die verzweifelt und ungehört
beklagen

menschliches schicksal
vom leben zertreten
liegen sie
schutzlos im rauen wind
am grauen asphalt
die blicke ins dunkel
angesichts von tätern
hören sie die eigenen schreie
in der ferne
vom winde verwehte
verlorene stimmen

sehnen sich so
nach einem zu hause
wünschen sich nur noch
behütete stille
endlich zu durchdringen
den harten beton

ist zu hause nun
darunter
begraben




Blog Stats

  • 58,324 hits

Gedanken-Feed

Ein Klick bis zum Feed-Abo

 Mit einem Feed-Reader abonnieren

Meine Gedichte HIER abonnieren

FollowMe


TwitterCounter for @Macaveli85

Oktober 2014
M D M D F S S
« Sep    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Archive

HTML-Tags

Creative Commons

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Bedeutet im Klartext: Teilen? Jederzeit! Zerteilen? Kein Stück! Alles, was hier an Texten erscheint, ist geschrieben ohne kommerziellen Hintergrund und in diesem soll es auch bleiben.
Und jedes Wort, das in meinem Namen erscheint, und sei es der Nick-Name, soll damit auch möglichst unter diesem weitergegeben werden, so, wie ich auch mit den Texten anderer verfahre.


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 26 Followern an